Was hat der SPA Mitarbeiter der Zukunft zu bieten?

Sie konnten schon viel auf meinem Blog über Konzepte und allgemeine Ideen lesen.

Heute geht es um die Mitarbeiter, denn mit und durch sie wird das SPA-Konzept getragen und gelebt.

Der Kunde hat direkten Kontakt zum Mitarbeiter und macht mit ihm seine Erfahrungen.


Wenn ich ein SPA-Konzept entwickle, gehört die Planung der Mitarbeiter mit dazu.

Zum einen ist es wichtig, zu wissen, wie viele Mitarbeiter benötigt werden, zum anderen ist es auch wichtig zu wissen, wer benötigt wird.


Ihre Mitarbeiter - es kommt nicht nur auf die Qualifikation an!

Ihre Mitarbeiter sind mehr als das Blatt Papier, auf dem sie sich beworben haben.

Zu lesen sind meist im Schwerpunkt die Qualifikationen.

Doch wer ist wirklich dieser Mensch, der sich beworben hat? Welche Werte hat er und teilt er die Werte Ihres SPA-Konzeptes?

Der Mitarbeiter der Zukunft hat alles zu bieten, weil er ein Mensch ist! Er hat Wissen, Erfahrungen, Know-How. Er hat Ziele und diese sind in sein System eingebunden.


Wenn die Ebene geweschelt wird, dass sich hier in Ihrem SPA Menschen begegnen, die gemeinsam etwas tun, entwicklen und erreichen wollen, dann reicht die reine Sicht auf die Qualifikationen nicht (mehr).

Sie werden etwas Wichtiges erkennen:

Wissen ist erlernbar, wenn Ihr Mitarbeiter dazu motiviert ist. Viel wichtiger sind die Haltung und die Werte Ihres Mitarbeiters.

Teilen Sie gemeinsame Werte? Sehen Sie den Mitarbeiter als Mensch in Ihrem Unternehmen? Sieht Ihr Mitarbeiter sich als Mensch in Ihrem Unternehmen?

Ihr Mitarbeiter bietet Ressourcen und nicht „nur“ Fähigkeiten!

Die Frage ist, passen die Ressourcen zusammen? Passen die Werte zusammen und sind beide Seiten bereit, möglicherweise fehlendes Wissen auf der Fachebene als Erlernbares zu sehen?

Ihr Mitarbeiter der Zukunft bringt auch sein Netzwerk mit!

Es ist wichtig zu erkennen, dass Mitarbeiter nicht nur die Arbeit erledigen und dafür einen monetären Ausgleich bekommen und der Mitarbeiter froh sein müsste, hier arbeiten zu dürfen! Häufig schwingt noch das Bild mit, dass jeder ersetzbar sei.

Auf gewisser Weise kann man das so sehen. Letztlich ist aber niemand ersetzbar.

Mit Ihnen, Ihrem Konzept, Ihren Mitarbeitern im Zusammenwirken Ihrer Gäste entsteht etwas: ein Erfahrungsraum, ein Ort für Vision, für Potenzial und Weiterentwicklung.

Jeder bringt seinen Erfahrungsraum mit und es entstehen Wechselwirkungen.

Dies als Schatz zu sehen und diesen Schatz weiter zu entwicklen, führt langfristig dazu, dass Sie eine weniger hohe Fluktuation in Ihrem Team haben werden.

Ihr Mitarbeiter bringt also auch an Sie die positive Herausforderung mit, dass Sie mit ihm gemeinsam etwas entwicklen, dass für beide Seiten Sinn erfüllt ist.

Der gemeinsame Sinn, die gemeinsame Vision, die gemeinsamen Werte sind es, die ein Team zusammen finden lassen. Dies ist die Basis dafür, dass auch schwere Zeiten überstanden werden können.

Hier entsteht wahrer Teamgeist, der so gelebt, immer mehr ist als die Summe seiner Einzelteile.

Ihr Mitarbeiter der Zukunft - und vielleicht auch schon heute - bringt sich als Mensch mit! Genau das ist wunderbar!

Lassen Sie sich von dieser vielleicht für Sie neuen Sichtweise inspirieren und Sie werden Ihr Team mit neuen Augen sehen. Sie werden sehen, wie viel in jedem einzelnen steckt. Wenn jeder Seines einbringen kann, dann wird Ihre Vision zur gemeinsamen!

Alles Liebe,

Ihre Sandra Agerer

5 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen