top of page

Was hat der SPA Mitarbeiter zu bieten?

Ein nachhaltiges SPA Konzept wird erst richtig zum Leben erweckt durch die „richtigen“ Mitarbeiter.

Er kann sich mit dem Konzept und der Philosophie des Hauses identifizieren.

Natürlich hat er auch Fachkenntnisse und weiß sozusagen, sein Handwerk zu beherrschen.

SPA Mitarbeiter der Zukunft

Der SPA-Mitarbeiter steht in direktem Kontakt zu Ihren Gästen. Er ist das Bindeglied zu ihm.

Sein Verständnis ist das eines Dienstleisters im besten Sinne, denn er stellt sich in den Dienst, so dass Ihr Gast sich entspannen kann und sich im Mittelpunkt der gebuchten Behandlung wiederfinden kann.


Über die Fachkenntnisse hinaus verkörpert er:

  • Ein hohes Maß an Kommunikationsfähigkeit

  • Offenheit gegenüber den Wünschen des Gastes

  • Das Eröffnen eines Raumes, in dem Ihr Gast loslassen kann

  • Er ist neugierig, sich weiter zu entwickeln

  • Er übernimmt Führung und Verantwortung


Mitarbeiter zu bekommen, zu halten und zu fördern, ist eine wichtige Aufgabe Ihrerseits.

Sicherlich ist es niemandem entgangen, dass gute Mitarbeiter heute rar gesät sind.


Darf man dann noch mehr als Fachkenntnisse von Mitarbeitern fordern? Ich denke ja, und, das sollten Sie auch! Unabhängig davon, wie schwer es zu sein scheint, gute Mitarbeiter zu bekommen.

Mit einem lebendigen Konzept, das nachhaltig Ihre Werte und Vision transportiert, strahlen Sie das aus, wofür Sie stehen. Gemeinsam wird es lebendig - für Sie, Ihre Mitarbeiter und Ihre Gäste.

Es erscheint mutig, zu wissen, wie man seinen SPA führen will und damit auch einen Anspruch an seine Mitarbeiter zu haben in den aktuellen Zeiten.

Wenn Sie einzigartig sein wollen, dann dürfen Sie auch klar kommunizieren, welche einzigartigen Mitarbeiter Sie suchen.


Was haben Sie Ihren Mitarbeitern zu geben:

  • Ein einladendes und Identifikation stiftendes SPA-Konzept

  • Die Bereitschaft individuelle Arbeitszeiten zu vereinbaren

  • Schulungen und Wissenstransfer an Ihre Mitarbeiter

  • Übertragung von Verantwortung, wenn Ihr Mitarbeiter bereit dazu ist und dies wünscht

  • Ein Verständnis für den Menschen hinter der Jobbeschreibung

  • Ein Klima, in dem jeder wachsen kann

  • Eine neue Kultur der Kommunikation, der Förderung von Fähigkeiten und dementsprechend eine wertschätzende Fehlerkultur

  • Sie bieten sich selbst als Führungskraft, die es versteht, was werte-basierte Führung eines Teams heute bedeutet


Weil Sie wissen, was Sie zu bieten haben, wissen Sie genau, wen Sie als Mitarbeiter anziehen wollen.


Mitarbeiter, die wirklich gesehen werden, bringen sich mit dem ein, was über Ihre reine Fachkenntnisse hinaus geht. Ihr Mitarbeiter hat also Persönlichkeit zu bieten und die Lust, Menschen ganzheitlich zu sehen.

Systemische Betrachtung:

Lassen Sie mich noch einen anderen Blickwinkel darauf werfen, dass es manchen SPAs leicht fällt gute Mitarbeiter zu finden und zu halten und manchen nicht.

Hohe Fluktuation, Krisen, Mobbing untereinander, häufiger Wechsel können einen Hinweis darauf sein, dass wir vielleicht nicht durch noch mehr Anzeigen und noch mehr Wechsel im Team endlich auf das richtige Puzzle-Teil warten sollten, sondern dass wir ganz woanders hinschauen sollten.

Als systemischer Unternehmensberater schaue ich mir das entstandene Muster an, und kläre durch scheinbar übersehene Aspekte die Ursache.

Darin begleite ich Sie persönlich und individuell.

Wir klären, ob Ihre Vision Strahlkraft hat, was die Geschichte des Hauses ist, das Sie führen.

Wir transformieren sog. Stressoren, die das Anziehen großartiger, einzigartiger Mitarbeiter bis dato verhindert haben könnte.


Wir visualisieren genau, welcher Mensch als Mitarbeiter ihr Haus bereichert.



Ein SPA-Mitarbeiter in der heutigen Zeit:

  • Ist offen für feine Wahrnehmungen, um Ihren Gästen ein optimales Erlebnis zu bieten

  • Sieht Ihre Gäste nicht nur als Gäste, sondern als Menschen

  • Hat Lust, mit hochwertigen Produkten zu arbeiten und schätzt diese auch Wert

  • Hat Ihr Konzept verinnerlicht und führt es selbständig weiter

  • Ist gemäß seiner Kompetenzen und Leidenschaften am richtigen Platz im Unternehmen

  • Folgt seinem Ruf und blüht deswegen bei Ihnen auf


Ihre SPA-Mitarbeiter haben das zu bieten, was Sie in ihnen sehen und fördern.


Ihre Sandra Agerer

1 Ansicht
bottom of page